Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Suche


Caelo-News

Navigation

Neueste Beiträge

Re: Rezeptur - Idee von Achim Marliani
[13. Januar 2022, 18:29:03]


Rezeptur - Idee von Dermaapo
[12. Januar 2022, 16:13:49]


Re: Abethyl-Lösung? von Achim Marliani
[11. Januar 2022, 09:54:47]


Re: Mouelische Lösung? von Achim Marliani
[10. Januar 2022, 15:31:30]


Mouelische Lösung? von Schuldes
[10. Januar 2022, 14:01:30]

Autor Thema: Inkompatibilitäten  (Gelesen 18598 mal)

Ingrid Tieke

  • Moderator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 28
Inkompatibilitäten
« am: 06. Oktober 2011, 07:42:08 »
Wie lange ist Tannin in Basiscreme DAC haltbar?
Caesar & Loretz GmbH
Produktmanagement, Caelo Rezeptur-Beratung
Rezeptur-Trainerin

Jenny Berger

  • Mitglied
  • Beiträge: 15
Aw: Inkompatibilitäten
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2011, 19:59:22 »
Hier wird man schnell enttäuscht. Ich gebe der Creme 1 halbe Minute Haltbarkeit.

Die phenolische Struktur des Tannins bildet mit dem Macrogolemulgator der Basiscreme polare Wechselwirkungen aus, die zur Phasentrennung führen.
Immer positiv denken!

Schöffling, Ursula

  • Mitglied
  • Beiträge: 10
Aw: Inkompatibilitäten
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2011, 11:58:16 »
Tannin bildet an seinen phenolischen Gruppen Wasserstoffbrücken mit den exponierten, polaren Sauerstoffbereichen von Polyglykolen bzw. Macrogolen. Eine spontante sichtbare oder erst später sichtbare Inkompatibilität in Form von Phasentrennung dürfte von der Konzentration des Tannins in der Basiscreme abhängen.