Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Suche


Caelo-News

Navigation

Neueste Beiträge

Re: Prüfung Eingestellte Opiumtinktur von PatKit
[09. Januar 2019, 17:48:29]


Re: Nasensalbe mit Privin von Katha
[04. Januar 2019, 13:53:17]


Re: Nasensalbe mit Privin von Achim Marliani
[02. Januar 2019, 13:01:34]


Nasensalbe mit Privin von Katha
[28. Dezember 2018, 14:13:07]


Re: Nasenemulsion von Tanja Candels
[27. Dezember 2018, 11:31:13]

Autor Thema: Topitec Mischscheiben - mit taxierbar?  (Gelesen 4104 mal)

Achim Marliani

  • Mitglied
  • Beiträge: 239
Topitec Mischscheiben - mit taxierbar?
« am: 29. September 2017, 15:14:43 »
Hallo miteinander,

eine kurze Frage in die Runde, weil wir es intern nicht sicher klären können: Dürfen solche "Hilfs-Verpackungsmittel" wie z.B. die Topitec-Mischscheiben oder die roten Topitec-Dosierhülsen mit taxiert werden oder nicht?

Danke für Eure Meinungen..
Achim Marliani

Löwin

  • Mitglied
  • Beiträge: 10
Re: Topitec Mischscheiben - mit taxierbar?
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2017, 17:57:28 »
Hallo,

also ich bin jetzt seit etwa 10 Jahren in der Apotheke und die
Mischscheibe wird bei uns immer mit taxiert.
Habe auch noch nie mitbekommen, dass sie retaxiert wurde seitens einer Krankenkasse.

Liebe Grüße


Achim Marliani

  • Mitglied
  • Beiträge: 239
Re: Topitec Mischscheiben - mit taxierbar?
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2017, 10:10:07 »
Danke!

Achim Marliani

  • Mitglied
  • Beiträge: 239
Re: Topitec Mischscheiben - mit taxierbar?
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2017, 16:53:45 »
Hallo zusammen,

nur falls es jemanden interessiert: Mittlerweile habe ich ein offizielles Statement vom Apothekerverband zu dieser Frage. Die Lage ist eindeutig:

Grundsätzlich dürfte weder die Mischscheibe noch die Dosierhülse zusätzlich zur Kruke taxiert werden, rein nur die Kruke alleine. Allerdings sind bislang praktisch keine Retaxationen vorgenommen worden, so dass es von den KraKas scheinbar stillschweigend akzeptiert wird.

Gruß
Achim Marliani