Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Suche


Caelo-News

Navigation

Neueste Beiträge

Re: Naphazolinnitrat Prednisolon Benzalkoniumchlorid NACL von Achim Marliani
[27. September 2019, 12:10:51]


Re: Ich bin neu hier :) von Achim Marliani
[27. September 2019, 12:07:47]


Re: reines Rizinusöl ja, aber wie auswaschen?? von woodstock
[26. September 2019, 17:21:53]


Re: Ich bin neu hier :) von woodstock
[26. September 2019, 16:57:44]


Naphazolinnitrat Prednisolon Benzalkoniumchlorid NACL von Wolfshagener
[26. September 2019, 16:04:19]

Autor Thema: Vancomycin Augentropfen  (Gelesen 8998 mal)

Labor2015

  • Mitglied
  • Beiträge: 4
Vancomycin Augentropfen
« am: 19. Februar 2016, 16:52:06 »
Hallo,
folgende Rezeptur soll hergestellt werden:
Vancomycin Augentropfen 2,5% 5x10ml
In den Rezepturhinweisen des NRF habe ich bereits recherchiert, aber leider nichts brauchbares gefunden. Ist es sinnvoll die Tropfen zu 10ml herzustellen? Wie stehts mit der Haltbarkeit?

Levana

  • Mitglied
  • Beiträge: 33
Re: Vancomycin Augentropfen
« Antwort #1 am: 20. März 2016, 14:23:52 »
Hallo,

ich habe hier was gefunden:
http://www.stabilis.org/Bibliographie.php?IdBiblio=2420

Vielleicht hilft das weiter.
LG

Levana

  • Mitglied
  • Beiträge: 33
Re: Vancomycin Augentropfen
« Antwort #2 am: 20. März 2016, 14:28:51 »
Und hier:

"Topical Vancomycin Eye Drops: 50mg/ml(5%)
Method: Reconstitute 500mg of vancomycin powder for injection with 2 ml sterile water/BSS. Add to
8ml of artificial tears.
Storage: Refrigerate at 4 Degrees C.
Shelf Life: 28 days at 4 Degrees C."

Quelle: http://boamumbai.com/pdfs/misc/Fortified%20antibiotic%20eye%20drops.pdf