Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Suche


Caelo-News

2 Invalid feed.

Navigation

Neueste Beiträge

Alternative für OTC-Ohrentrofen gesucht von karlinchen
[25. Februar 2021, 11:08:07]


Re: Hautsalbe mit Rapamycin von Achim Marliani
[24. Februar 2021, 12:20:17]


Re: Hautsalbe mit Rapamycin von Achim Marliani
[24. Februar 2021, 10:21:59]


Hautsalbe mit Rapamycin von Cronen
[23. Februar 2021, 15:06:17]


Re: Benzydamin Mundspülung von Leanora
[16. Februar 2021, 14:34:31]

Autor Thema: Stomatitis Rezeptur mit Gelclair  (Gelesen 7087 mal)

PTA´s Kliniken Essen-Mitte

  • Mitglied
  • Beiträge: 2
Stomatitis Rezeptur mit Gelclair
« am: 29. Februar 2012, 07:00:19 »
Liebe K+K´s,

wir möchten  unseren Onkologischen Abteilungen eine neue Mucositis-Mundspüllösung anbieten.
Dazu haben wir eine Rezeptur: Tetracain-HCL 3,0  Ampuwa 17 ml Gelclair® ad 200 g vorliegen.
Haben Sie bereits Erfahrungen mit dieser Rezeptur gemacht?
Welche Haltbarkeit kann man geben? (Wir haben eine Haltbarkeit von 28 Tagen vorliegen!Ist uns für eine Defektur zu wenig!!)
Kann man die Rezeptur eventuell mit Benzalkoniumchlorid konservieren (ist auch im Gelclair® enthalten)?
Wie sieht es mit der Stabilität aus?
Beste Grüße und vielen Dank
Nicola Hesse
PTA Onkologie DGOP