Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Suche


Caelo-News

Navigation

Neueste Beiträge

Salicylsäure Augentropfen von SandraWe
[30. September 2022, 09:54:31]


Re: Attentin im Syrspend von Achim Marliani
[29. September 2022, 11:31:17]


Attentin im Syrspend von juliane.k
[28. September 2022, 18:04:49]


Re: Erythromycin korrekturfaktor von Leanora
[28. September 2022, 14:14:22]


Re: Kapseln aus Lorazepam 2,5mg 50 Stück von Leanora
[28. September 2022, 14:13:31]

Autor Thema: Rezeptur mit Propylenglcol unverdünnt  (Gelesen 600 mal)

Mühe

  • Mitglied
  • Beiträge: 3
Rezeptur mit Propylenglcol unverdünnt
« am: 31. August 2022, 21:26:51 »
Liebe Kollegen, wer kann mir bei der folgenden Rezeptur Hinweise geben?

Clobetasol 0,05%
Ac. Salicyl. 3%
in Propylenglycol ad 100,0 g

Achim Marliani

  • Mitglied
  • Beiträge: 460
    • rezepturdoku.de
Re: Rezeptur mit Propylenglcol unverdünnt
« Antwort #1 am: 01. September 2022, 10:06:07 »
Hallo,

ungewöhnliche Rezeptur, ist mir so noch nie untergekommen. Rein technologisch kein Problem, selbst das Clobetasolpropionat löst sich in Propylenglycol mit über 0,8%, Salicylsäure erst recht. Und die Haltbarkeit ist auch kein Problem.
Die Kombination von gerade Clobetasolpropionat mit Salicylsäure wird von der GD zwar negativ bewertet, liegt aber im Ermessen des Arztes. Insgesamt ok so, würde ich sagen.

Gruß
Achim Marliani