Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Suche


Caelo-News

Navigation

Neueste Beiträge

Re: Dr.Lennart Rezeptur von Lauraaaa13
[Gestern um 16:44:50]


Glucose-Lösung als OGTT - Sprechstundenbedarf von PTA-Christin
[Gestern um 11:51:24]


Re: Aqua purifica bag-in Box von Achim Marliani
[08. August 2022, 16:13:48]


Re: Kindersäfte von Achim Marliani
[08. August 2022, 16:06:36]


Re: Schmerzmittel in Kapseln von Achim Marliani
[08. August 2022, 16:04:07]

Autor Thema: Progesteroncreme auf Kassenrezept?  (Gelesen 6378 mal)

Guggenberger Franzi

  • Mitglied
  • Beiträge: 7
Progesteroncreme auf Kassenrezept?
« am: 07. Juni 2018, 10:12:09 »
Hallo :D

ist Progesteroncreme als Rezeptur auf einem Kassenrezept erstattungsfähig? Bisher wurde sie nur auf Privatrezept verordnet. Spielt die Indikation eine Rolle?

Vielen Dank für eure Hilfe  ;D

Achim Marliani

  • Mitglied
  • Beiträge: 448
    • rezepturdoku.de
Re: Progesteroncreme auf Kassenrezept?
« Antwort #1 am: 07. Juni 2018, 18:04:52 »
Hallo,
meines Wissens nach ja. Die Indikation spielt indirekt eine Rolle. Für reine Lifestyle-Indikationen wäre sie natürlich nicht erstattungsfähig. Allerdings müssen hier keine Indikationen aufs Rezept, und wir sind auch nicht genötigt, die zu prüfen...

Gruße
Achim Marliani