Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

Suche


Caelo-News

Navigation

Neueste Beiträge

Re: Atropin 0,01% AT von Sabine Hoffmann
[Gestern um 21:36:42]


Atropin 0,01% AT von Yasmin Heim
[Gestern um 10:05:00]


Re: Identitätsprüfung von Octenidinhydrochlorid von Levana
[15. November 2017, 20:38:05]


Ditian Pulver von Baskur
[15. November 2017, 16:40:20]


Re: Triamcinolonhaltige Defekturen prüfen von Achim Marliani
[15. November 2017, 12:39:36]

Autor Thema: Alfason Cresa mischen  (Gelesen 476 mal)

johnny1337

  • Mitglied
  • Beiträge: 3
Alfason Cresa mischen
« am: 07. November 2017, 09:57:16 »
Hallo,

mein Hausarzt (kein Hautarzt) kann leider keine genaue Formulierung des Rezeptes ausstellen, daher bitte ich hier um Unterstützung. Gesucht wird eine verdünnte Alfason Cresa, z. B. um das 4-fache, damit die Creme dann ca. 0.025% Hydrocortisonbutyrat enthält. Besteht die Möglichkeit, dass eine Apotheke dies u. a. mit der Alfason Basis Cresa mischt bzw. wie hat das Rezept dafür zu lauten?

Vielen dank und viele Grüsse

Johnny

Achim Marliani

  • Mitglied
  • Beiträge: 179
Re: Alfason Cresa mischen
« Antwort #1 am: 09. November 2017, 18:29:09 »
Hallo Johnny,
theoretisch wäre das kein Problem: Alfosanon Cresa 25,0, Alfason Basis Cresa ad 100,0.

ABER. Riesengroßes Aber. Alfason Basis Cresa ist ein sog. Nichtarzneimittel, und da der Hersteller dafür keine den Vorschriften entsprechende Prüfprotokolle zur Verfügung stellt, darf eine Rezeptur mit Alfason Basis Cresa seit der Gesetzesnovelle 2012 von keiner Apotheke mehr angefertigt werden.

Gruß
Achim Marliani